VERANSTALTUNGEN von Partnern


in Zusammenarbeit mit der VIACARUS GmbH

Währungsbetrug und Enteignung

"Es ist gut, dass die Bürger der Nation nicht unser Banken- und Geldsystem verstehen, denn wenn sie es würden, glaube ich, gäbe es eine Revolution vor morgen früh."

(Henry Ford (1863 - 1947), Ford Motor Company)

 

Wie kommt ein Automobilbauer auf dieses Zitat und was meint er eigentlich damit?

Praktisch alle Staaten schwimmen in Schulden, aber wem gegenüber? Wer regiert das Geld und mit welchen Auswirkungen auf unsere Zukunft? Nehmen wir an, es gäbe eine Vermögenssteuer, die die Vermögenden von den Menschen erhalten, die kein Vermögen besitzen. Realistisch? Ja, denn wir leben längst damit und nennen es Geldsystem.

 

Um diese und weitere hochbrisante Fragen, wie z.B. die aktuellen Enteignungsgesetze (Bail-out/Bail-in/§89/314 VAG/LVRG etc .) zu erörtern, finden die VIACARUS-Themenabende statt. Erleben Sie einen spannenden Abend mit: Begrüßungsgetränk und reichhaltigem Buffet inkl. Getränke*, an dem Sie in entspannter Atmosphäre die Hauptursache der Themen erfahren, die uns täglich bewegen.


terminE 2018

19. April, 15. Mai, 20. Juni, 19. Juli

jeweils 17:45 bis 21:30 Uhr

Ort: Loschwitzer Str. 21, 01309 Dresden

Referenten: Michael Scholtz, Geschäftsführer VIACARUS GmbH und Rechtsanwalt David Bastanier

Kosten*: 20,- € Vorkasse – 25,- € Abendkasse (wenn alle Karten im Vorverkauf verkauft sind, kann ein Einlass über Abendkasse nicht garantiert werden) 



Ticketbestellung

Viacarus-Themenabende

Währungsbetrug und Enteignung. 

Wählen Sie hier den Termin aus, an dem Sie teilnehmen möchten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

20,00 €

  • verfügbar

Die Loacation

VICARUS GmbH / Loschwitzer Str. 21 / 01309 Dresden


So finden Sie uns