Bretagne 2017


Die 2. Auflage der Wandkalender "Bretagne 2017", die von der Sächsisch-Bretonischen Gesellschaft e.V. herausgebracht werden, zeigen diesmal zwölf Linolschnitte mit bretonischen Motiven des Künstlers Hans von Döhren. 

 

Hans von Döhren, geboren 1948 in Dolgowitz bei Löbau /Sachsen, lebt und arbeitet in Berlin. Seit 40 Jahren bereist er die Bretagne, wo er immer neue Motive für seine Arbeiten findet. Seine Themen sind die Geschichte der Küstenbewohner, das Meer und das immer wechselnde Licht der Atlantikküste. Um die Vielfalt dieser Farben einzufangen, kombiniert Hans von Döhren unter anderem Linoldruck und Aquarell, Siebdruck und Acryltechniken. Seine Bilder findet man inzwischen in verschiedenen Galerien in der Bretagne, wie in Vannes, Nantes, Concarneau und im Regionalmuseum von Quimper.


Öffentlicher Verkauf

Bretagne 2017

Format: 21 x 42 cm, hoch, 14 Blätter, Spiralbindung und Schützfolie, Kalendarium in Deutsch, Bretonisch und Französisch. Verkauf nur über den Weltbuch Verlag (nicht im Handel erhältlich).

9,90 €

  • 0,52 kg
  • leider ausverkauft

Verkauf für Mitglieder der SBG e.V.

Bretagne 2017

Format: 21 x 42 cm, hoch, 14 Blätter, Spiralbindung und Schützfolie, Kalendarium in Deutsch, Bretonisch und Französisch. Verkauf nur über den Weltbuch Verlag (nicht im Handel erhältlich).

5,90 €

  • 0,52 kg
  • leider ausverkauft

Die Kalenderblätter für 2017


Empfehlungen und Tipps

Frankreich erleben ist ein unabhängiges Frankreich-Magazin, das Frankreich als Reiseland vorstellt und gleichzeitig spannende Einblicke in die französische Lebensart, den Alltag der Franzosen sowie die deutsch-französische Zusammenarbeit präsentiert. Alle drei Monate erwarten Sie informative und unterhaltsame Artikel aus den Bereichen Reise, Kultur, Lebensstil, Gastronomie, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik.

Die Redaktion hat ihren Sitz in Frankreich und besteht aus erfahrenen Redakteuren, die in Frankreich zu Hause sind und gleichzeitig die Bedürfnisse und Blickweisen deutschsprachiger Leser bestens kennen. Dieses Magazin wird speziell für den deutschsprachigen Markt produziert.

 

Mehr zum Heft:

http://www.frankreicherleben.de/heftarchiv/ausgabe-nr-60/