Anzeigen / Medienplanung


Schon Henry Ford stellte vor Jahrzehnten fest: “Ich weiß, die Hälfte meiner Werbung ist hinausgeworfenes Geld. Ich weiß nur nicht, welche Hälfte.“ Der Medienplanungsprozess löst genau dieses Problem und zeigt auf, welche Hälfte denn nun tatsächlich hinausgeworfen ist.

Ob eine Anzeige nun in der Cosmopolitan oder in der Süddeutschen Zeitung erscheint, macht allerdings einen entscheidenden Unterschied, schließlich wird in beiden Fällen eine vollkommen verschiedene Zielgruppe erreicht. Deshalb helfen wir Ihnen bei der Auswahl des richtigen Mediums, Gern empfehlen wir aber auch die Publikationen und Bücher, die wir selbst produzieren.

Das Ziel einer Mediaplanung ist es, auf diesem Wege eine effektive Kombination der ausgewählten Werbeträger zu bestimmen, sodass das zur Verfügung stehende Werbebudget seine größtmöglichste Werbewirkung  ohne großartige Streuverluste bei der bestimmten Zielgruppe erreichen kann. Die Reichweite einer Werbeanzeige und die Anzahl der erzeugten Kontakte sind wohl die wichtigsten Bestandteile der Anzeigenschaltung. 

 

Wir freuen uns über Ihre Anzeigenbuchung in unseren bzw. für Sie ausgewählten Medien.


Referenzen Anzeigengestaltung (Auszug)


Kontaktaufnahme

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.