Wirtschaftsbeirat Bayern



Der Wirtschaftsbeirat Bayern ist eine rechtlich selbständige und politisch unabhängige Unternehmervereinigung.

Gegründet 1948 als Wirtschaftsbeirat der Union e.V. zählen fasst 2000 mittelständische Unternehmer, Freiberufler, Führungskräfte und Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen und ganz Bayern und anderen Bundesländern zu seinen Mitgliedern. Im konstruktiven Dialog mit der Politik trat der Wirtschaftsbeirat (WBU) für wirtschaftsfreundliche Rahmenbedingungen in Land, Bund und EU ein. Sein Leitbild ist die Soziale Marktwirtschaft.


Wir, der Weltbuch Verlag, sind seit 2003 Mitglied im Wirtschaftsbeirat Bayern und seit ca. 2004 sind wir für die Entstehung zahlreicher Publikationen des WBU verantwortlich, von der Konzeption, über Redaktion, Text- und Bildbearbeitung, Satz, Druck und Weiterverarbeitung. Neben der Qualität, Zuverlässigkeit und Flexibilität sind auch unsere guten und fairen Konditionen entscheidend, gerade für Verbände und Clubs nicht ganz unwichtig. Auch werden zahlreiche Kosten über Refinanzierung durch Anzeigenverkauf und eigenem Sponsoring minimiert. Sozusagen ein perfekter Dreiklang: Gute Qualität, günstige Konditionen und Refinanzierungsmöglichkeiten, was wir als Verlag und Marketingdienstleister bieten können.


Ein wichtiges Kommunikationsmittel ist seit Jahren die Mitgliederzeitung des WBU. Der "Kompass",  so heißt seit gut drei Jahren dieses Blatt, ist sie mit 6-8 A4-Seiten kein ausgesprochen umfangreiches Magazin. Ganz bewusst ist es auf Beständigkeit ausgelegt, weil 6-8 Seiten sind leichter finanzierbarer als große 20-40 seitige Magazine. Die Praxis hat es immer wieder gezeigt, das solche großen Magazine auf Dauer wenn sie monatlich erscheinen sollen, nicht überleben. Da der Kompass also seit Jahrzehnten ununterbrochen erscheint, an jedes Mitglied und ausgewählte Persönlichkeiten persönlich adressiert versendet wird, ist es, trotz Internet & Co., ein beliebtes und nicht wegzudenkendes Informationsblatt für ganz Bayern.

 

Für Anzeigenkunden ist es damit ein Medium mit sehr geringem bis gar keinem Streuverlusts, weil die gedruckte Auflage mit 3000 Stück fasst komplett versendet bzw. verteilt wird. Auch die günstigen Preis ab 260 € sind ein gutes Argument, den Kompass in sein Marketing-Konzept aufzunehmen. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen/Kompass. Zum Download der jeweiligen Ausgaben (PDF) gehen Sie bitte auf die Seite des WBU >>


Weitere Publikationen für den WBU 

Seit 2005 haben wir für den Wirtschaftsbeirat Bayern neben der Herausgabe des "Kompass" zahlreiche weiter Publikationen produziert. Hier ein kleiner Überblick: