Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen

Die Zeichenschule 2023


Der Kalender der Zeichenschule Meissen


Wieder ist es uns ein ganz besonderes Vergnügen, Ihnen eine außerwählte Zusammenstellung der besten Arbeiten der Schülerinnen und Schüler der Zeichenschule Meissen in Form dieses beeindruckenden und künstlerischen Kalenders präsentieren zu dürfen.

 

Nach dem weiterhin großen Interesse an der limitierten Sonderedition mit einer Plakette aus Meissener Porzellan mit den weltberühmten Meissener Schwertern, verlegen wir diese „Porzellan-Edition“ auch für 2023. Jede Plakette (Durchmesser: 2,7 cm) ist ein Unikat, weil per Hand einzeln gefertigt. Angebracht auf der Rückpappe ziert sie jeden einzelnen Monat des Kalenders.




Wichtiger Hinweis: Aufgrund der extrem gestiegenen Papier- und Druckpreise (zum Teil bis 50 %) mussten wir leider die Preise für die neuen Kalender etwas erhöhen. Wir wollen trotz der Krise in der Papier- und Druckbranche nicht auf das gewohnt qualitativ hochwertige Feinpapier verzichten. Diese Kalender sollen weiterhin etwas Besonderes bleiben. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bestellen trotz der leichten Erhöhung weiterhin diesen Kalender.


Klassische Version

Die Zeichenschule 2023 – Klassische Version

Der Kalender der Zeichenschule der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen

15 Blatt, davon 13 Motive  (Titel, 12 Monate, Vorwort in Deutsch/Englisch, Gesamtübersicht), Format (BxH): 33 x 44 cm, Kunstdruckpapier samt seidenmatt weiß 170 g/qm, Spiralbindung weiß mit 1-fach-Aufhängung, ISBN: 978-3-906212-95-1, erschienen: 14. März 2022

Versand: 4,90 €, ab 2 Kalender kostenfrei!

Kalender "Die Zeichenschule 2023" Klassische Version

22,95 €

  • 0,7 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Porzellan-Sonderedition

Die Zeichenschule 2023 – Limitierte Porzellan-Edition

Der Kalender der Zeichenschule der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen

Limitierte (200 Stück) Sonderedition mit einer Plakette (2,7 cm) aus Meissener Porzellan

15 Blatt, davon 13 Motive (Titel, 12 Monate, Vorwort in Deutsch/Englisch, Gesamtübersicht), Format (BxH): 33 x 44 cm, Kunstdruckpapier samt seidenmatt weiß 170 g/qm, Spiralbindung weiß mit 1-fach-Aufhängung, ISBN: 978-3-906212-96-8, erschienen: 27. April 2022

Versand: 4,90 €, ab 2 Kalender kostenfrei!

Kalender "Die Zeichenschule 2023" Porzellan-Edition

42,95 €

  • 0,7 kg
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Vorwort

Kordula Hieronymus, © MEISSEN®
Kordula Hieronymus, © MEISSEN®

DIE MEISSENER ZEICHENSCHULE – MALEREI IN HÖCHSTER VOLLENDUNG

 

Liebe Sammler und Liebhaber des Meissener Zeichenschulkalenders,

 

vor mehr als 310 Jahren begann mit der Erfindung des ersten europäischen Porzellans die Entwicklung eines einzigartigen Kunsthandwerks. Bis heute steht die traditionsreiche Geschichte und der damit verbundene weltweit größte und älteste Schatz an Formen, Modellen, Vorlagen und Dekoren aus allen Epochen und zehntausende Farbrezepturen aus dem eigenen Farblabor unserer Manufaktur für ein atemberaubendes kulturelles Erbe ein. Dabei sind es nicht zuletzt die Manufakturist*innen, die mit ihrem unübertroffenen handwerklichen Geschick, ihrer Erfahrung und Hingabe jedem Stück unserer Meissener Porzellane seine einzigartige Schönheit verleihen. 

 

Seit über drei Jahrhunderten bewahrt die Manufaktur dieses umfangreiche Wissen und gibt es stetig an die neue Generation von Maler/innen und Gestalter/innen weiter. Ihren Anfang nimmt dies in der Ausbildung der Meissener Künstler/innen in der hauseigenen Zeichenschule. Seit 1764 – unter Johann Gregorius Höroldt und Johann Joachim Kaendler begründet – lernen die angehenden Porzellanmaler/innen und Figurenkeramformer/innen hier durch Zeichnen von Naturstudien auf Papier die wegweisenden Grundlagen ihrer Ausbildung. Die Proportionslehre von Mensch und Tier, das räumliche Darstellen von Früchten und Gegenständlichem und die detailgetreue Wiedergabe nach der Natur bilden die Basis für das Verständnis unserer Dekore.

 

Mit der Zeichenschule ebnen wir diesen langen Weg, indem Grundlagen für die technischen sowie künstlerisch-handwerklichen

Fertigkeiten vermittelt werden. Dabei ist es uns eine Herzensangelegenheit, die künftigen Generationen auszubilden, denn es sind

unsere Jüngsten, die das Erbe der charakteristischen Meissener Handmalerei von traditionellen und neuen Dekoren in die Zukunft tragen. Daher ist es uns eine ganz besondere Ehre, mit der Ausbildung zum Manufaktur-Porzellanmaler seit 2016 Teil des Immateriellen Kulturerbes der Deutschen UNESCO zu sein und somit einen wichtigen Beitrag zum Fortbestehen dieses außergewöhnlichen Kunsthandwerkes zu leisten.

 

Für mich als Leiterin der Zeichenschule ist es jedes Jahr eine große Freude, Sie mit einer kleinen Auswahl der besten Arbeiten unserer Schüler*innen an den beeindruckenden künstlerischen Fähigkeiten der heutigen MEISSEN Generation teilhaben zu lassen. Tauchen Sie ein in die Welt des „Weißen Goldes“ und lassen Sie sich von insgesamt 12 verschiedenen Motiven inspirieren.

 

Zum Jahresbeginn entführt Sie Marian Carius‘ „Eichhörnchen mit Zapfen“ in eine zauberhafte Winterwelt und Sie erleben den Frühlingsanfang mit leuchtenden Papageientulpen mit Ranunkeln, eine Zeichnung aus meiner eigenen Hand. Den Juli verschönert Ihnen ein Hibiskus mit Schmetterlingen von Sabine Noack, während „Amsel auf Kastanien“ von Elisabeth Gubes den Herbst einläutet. Passend zur gemütlichen Jahreszeit spielen im November die von Justine Trodler gezeichneten Füchse im Herbstlaub und die „Erzgebirgische Klöppelspitze“ erinnert zum Jahresende an sächsische Traditionen – eine ganz besondere Arbeit von Peggy Kröhnert aus dem Jahr 1992. 

 

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Durchblättern und Staunen. Kommen Sie gut und gesund durch das neue Jahr 2023.

 

Herzlichst ihre

Kordula Hieronymus

Zeichenlehrerin der Zeichenschule der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meissen


Downloads für Presse und Handel

Cover 

Download
Cover Klassische Version
Kalender_Zeichenschule_2023.jpg
JPG Bild 663.3 KB
Download
Cover Porzellan-Edition
Kalender_Zeichenschule_2023 Kopie.jpg
JPG Bild 519.1 KB

Übersicht

Download
Rückseite Übersicht
Kalender_Zeichenschule_202315.jpg
JPG Bild 920.6 KB

Vorwort

Download
Vorwort von Kordula Hieronymus
Kalender_Zeichenschule_20232.jpg
JPG Bild 1.1 MB

Bei allen Bildern als Quelle angeben: © Weltbuch Verlag / Staatliche Porzellan-Manufaktur


Rechtliche Hinweise

© Weltbuch Verlag GmbH, 2022. Alle Reche vorbehalten. Zeichnungen: Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH | Auswahl und Redaktion: Kordula Hieronymus, Dirk Kohl | Erstellung, Scans, Bildbearbeitung, Produktion: Weltbuch Verlag GmbH

Die Verwendung der Texte und/oder Bilder, auch auszugsweise, ist nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der Weltbuch Verlag GmbH zulässig; dies gilt selbstverständlich auch für Vervielfältigungen, Verbreitungen, Veränderungen etc. in Informations- und Telekommunikationsdiensten aller Art.

Die abgebildeten Marken und Designs von MEISSEN® und WELTBUCH® sind rechtlich geschützt. Jede Benutzung und/oder Verwendung, egal in welcher Form, ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers ausdrücklich untersagt.


Newsletter anfordern

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Bezahlmöglichkeiten

Versandpartner

Unsere Veranstaltungsreihen



Zentrale/Sitz: 

Bahnhofpark 3, CH-7320 Sargans

Tel: ‪+41-81-7104100 | Fax: ‪+41-81-7104101

Mail: verlag@weltbuch.ch‬

Büro Dresden: Loschwitzer Str. 21 c, D-01309 Dresden | Postanschrift: Postfach 440113, D-01266 Dresden, Tel: +49-351-3361085, Fax: +49-351-3361086, Mail: verlag@weltbuch.com