Über uns


Verlagsgeschichte


Dezember 2003

Am 23.12.2003 gründete Dirk Kohl die "KUNSTBLATT Verlagsgruppe Ltd. & Co. KG" und legte damit den Grundstein des heutigen WELTBUCH Verlages. Die Verlagsausrichtung lag damals auf die Entwicklung und Produktion von Druckerzeugnissen für Einrichtungen aus Kunst und Kultur.


März 2007

Umfirmierung in "WELTBUCH Verlag Ltd. & Co. KG". Da sich das Aufgabenspektrum erweiterte, mussten wir auch in unserem Verlagsnamen dieser Entwicklung Rechnung tragen.


Mai 2009

Änderung der Rechtsform in "WELTBUCH Verlag GmbH & Co. KG" (pers. haftende Gesellschaft war die am 01.03.2009 gegründete "WWM Wirtschaft+Wissenschaft Medien GmbH"). Erweiterung des bisherigen Medienverlages um den Buchverlag, der sich zur Leipziger Buchmesse 2009 als Sachbuchverlag vorstellte. Die Sparte Medienverlag mit den Bereichen Publishing, Satz, Grafikdesign, Marketing, etc. wurden nun von der WWM GmbH übernommen.


Juni 2010

Die "WWM Wirtschaft+Wissenschaft Medien GmbH" mit Sitz in Dresden übernimmt das buchverlegerische Tätigkeitsfeld der "WELTBUCH Verlag GmbH & Co. KG" (die am 30.06.2010 gewerblich abgemeldet wird) und firmierte nun unter dem Namen "Dresdner WELTBUCH Verlag GmbH". Ab September 2011 dann unter "WELTBUCH Verlag GmbH" und ab November 2014 unter dem Firmennamen "ddmedia GmbH".


Mai 2013

Gründung der "WELTBUCH Verlag GmbH" in Mels (Schweiz, Kanton St. Gallen) am 23.05.2013, Dirk Kohl fungiert als Vorsitzender der Geschäftsleitung. Diese übernimmt nun die buchverlegerische Tätigkeit für die neue nationale und internationale Ausrichtung des Verlages. Die "WELTBUCH Verlag GmbH" mit Sitz in Dresden konzentriert sich nun auf regionale Buchtitel und bedient weiterhin auch die Sparte Medien- und Marketingdienstleistungen.


Dezember 2013

Am 2.12.2013 wird die "WELTBUCH Verlag GmbH – Niederlassung Dresden", als 100 %ige Betriebsstätte der "WELTBUCH Verlag GmbH" mit Sitz in Mels (Schweiz) angemeldet. Dirk Kohl übernimmt als Geschäftsführender Gesellschafter die Leitung der Niederlassung in Dresden. Die vorrangige Ausrichtung liegt weiterhin in der buchverlegerische Tätigkeit für nationale und internationale Buchprojekte. 

Die bisherige "WELTBUCH Verlag GmbH" mit Sitz in Dresden (später im November 2014 "ddmedia GmbH") reduziert ihre Tätigkeit vorerst auf Null. Sämtliche Aufgaben werden nun von der am 2.12.2013 angemeldeten "WELTBUCH Verlag GmbH – Niederlassung Dresden" weitergeführt. 


April 2014

Die "WELTBUCH Verlag GmbH" in der Schweiz bezieht seine neuen Büroräume und verlegt den Sitz der Gesellschaft nach Sargans, ebenfalls im Kanton St. Gallen.


Dezember 2016 

Umwandlung der Zweigstelle Dresden der Weltbuch Verlag GmbH/Schweiz, in eine Repräsentanz. Die Zweigstelle wurde am 23. Dezember 2016 abgemeldet. Die Repräsentanz wird von Dirk Kohl, Inhaber der KOHL MEDIENGRUPPE, die am 1.12.2016 im Gewerbeamt Dresden angemeldet wurde, geführt und betreut.