Tickets »Literaturlounge«



Der Hase im Rausch spielt Cello

Esche liest Esche, Greger spielt Bach

 

Dresden-Laubegast, 11. November 2017, 19 Uhr

im "Flussaufwärts" – Saal am Laubegaster Ufer 29, 01279 Dresden, Einlass: 18 Uhr, Tickets im VVK: 16,- € (Ermäßigt) / 19,- € (Normal), Abendkasse: 22,- €. Weitere Infos 

 

Schauspielerin Esther Esche liest erfrischend komische Texte aus dem Leben ihres Vaters Eberhard Esche und Andreas Greger, Solocellist der Berliner Staatskapelle spielt dazu berauschend Cello. Beide schaffen eine Komposition aus Esches Gedanken zu den Dingen des Lebens und Johann Sebastian Bachs wundervollen Werken.

 

16,00 €

  • verfügbar

Weihnachten trotz Familie

 von und mit Gisela Steineckert

 

Dresden-Königstraße, 7. Dezember 2017, 19.00 Uhr

KulturRathaus, Königstr. 15, 01097 Dresden, Einlass: 18 Uhr, Tickets im VVK: 12,- € (Ermäßigt) / 14,- € (Normal), Abendkasse: 16,- €. Weitere Infos 

 

Gisela Steineckert nimmt das Publikum mit auf eine unterhaltsame vorweihnachtliche Reise: Weihnachten dunnemals, Weihnachten im Krieg, nach dem Krieg, in der DDR und in der neuen Warenwelt. Und spätestens, wenn es wieder heißt „Er hat gesagt…“, kann von vorweihnachtlicher Schwermut keine Rede mehr sein …

 

12,00 €

  • verfügbar

* Der ermäßigte Preis gilt für: Studenten/innen, Schüler/innen, Rentner, Schwerbehinderte, Um Missbrauch vorzubeugen, ist das Mitbringen eines entsprechenden Ausweises empfehlenswert, da am Einlass Kontrollen stattfinden können.