Politik, Gesellschaft


Ein Land dreht Rot

Thomas Hartung (D)

Knabenchöre sollen Mädchen zugänglich gemacht, der Trickfilm „Kleine Germanen“ als „unerkannt wuchernder Krebs“ gelesen und Wissenschaft als Schachfigur der Politik missbraucht werden. Seine „Neuesten Beobachtungen eines Konservativen“ nimmt Hartung Anlass für eine bittere Bilanz: ...


Der natürliche Klimawandel

Dr. Stefan Uhlig (D)

In diesem Buch werden die natürlichen Klimaschwankungen und deren Auswirkungen auf die Temperatur der Erdatmosphäre sowie auf den Meeresspiegel der letzten Jahrmillionen beschrieben. Im allgemein verständlichen Stil für alle geschrieben, die vom ... 

Das grüne Paradoxon

Prof. Hans-Werner Sinn (D)

Die grüne Umweltpolitik ist voller Paradoxien: Windräder verschandeln unsere Landschaft, klimaschonende Atomkraftwerke werden abgeschaltet, der Biosprit in unseren Autos verursacht Hunger in armen Ländern. Alle nationalen Maßnahmen von Ökosteuer bis zur staatlichen...


Das ewige Licht

Prof. Günther Krause (D)

Dieses Buch mit dem mystisch anmutenden Titel „Das ewige Licht“ greift das auf was uns eben seit hunderte Millionen an Jahren umgibt und wirft eine ganz neue Ansatzweise der Energie-Umwandlung auf. Denn bisher spielten die natürlichen aber auch künstlichen Strahlungen in den ...

Fremdbestimmt – 120 Jahre Lügen und ...

Thorsten Schulte (D)

Dieses Buch ist ein Warnruf an alle Europäer! Kurt Tucholsky schrieb 1931: "Das Volk versteht das meiste falsch; aber es fühlt das meiste richtig." Immer mehr Menschen fühlen, dass die Zukunft Deutschlands und Europas in Gefahr ist, verstehen...


Wie viele noch?

Michel Deutsche (D)

Das Buch „WIE VIELE NOCH“ zeigt in 14 Kapiteln ganz offen die gravierenden Fehler der Politik der Masseneinwanderung. Das typische Verhalten von deutschen Politikern, insbesondere der Kanzlerin, die ohne Volksbefragung eine Ideologie ihrer eigenen Meinung ...

CDU, AfD und die politische Torheit.

Prof. Werner J. Patzelt (D)

Die kommenden Wahlkämpfe werden markant geprägt vom Ringen zwischen CDU und AfD. Es geht dabei um die Stimmen jener Wähler, die früher ihr Kreuz bei der Union setzten oder gar nicht wählten. Doch was lief so schief, dass neben der Union ...


Zöpfe, Blutwurst & Kartoffeln

Thomas Hartung (D)

Seit dem Erscheinen von Hartungs erstem Band „Wie steht’s um Deutschland“ läuft noch viel mehr schief: Mädchenzöpfe gelten als Kennzeichen rechtsextremer Eltern, Kartoffeln als neues Schimpfwort für die, die schon länger hier leben, und...

Wie steht's um Deutschland

Thomas Hartung (D)

Es läuft manches schief in Deutschland: die sprachliche Korrektheit treibt unsägliche Blüten, der Nazi-Begriff wird gegen Sachsens Polizei gerichtet und dadurch entwertet, die Mainstreammedien etablieren interkulturelle Beziehungen ...


Illegale Kriege: Wie die NATO die UNO...

Dr. Daniele Ganser (CH)

»Wir, die Völker der Vereinten Nationen – fest entschlossen, künftige Geschlechter vor der...

Warum schweigen die Lämmer – 30 Jahre ...

Prof. Rainer Mausfeld (D)

Live-Mitschnitt vom 9.102019 in der Dresdner Kreuzkirche im Rahmen der Palais Gespräche ...


Phänomen Mafia

Umberto Santino (I) 

Das Buch, Ergebnis einer langjährigen Forschungstätigkeit, möchte einen sachlichen und weitgefassten Überblick über die verschiedenen Facetten des Phänomens „Mafia“ jenseits aller gängigen Klischees und Mythen liefern. Im Laufe ihrer geschichtlichen ...

Wie viele noch?

Anna Puglisi (I) und 

Umberto Santino (I)

Unter den Frauen, die geschafft haben, sich vom Mafiamilieu, in dem sie aufwuchsen, loszulösen, verdient besondere Beachtung Felicia Bartolotta, Mutter des von der Mafia im Mai 1978 ermordeten Giuseppe (Peppino) Impastato. Anna Puglisi und ...


Wirtschaft am Abgrund

Prof. Pail Craig Roberts (USA)

„Wirtschaft am Abgrund” ist das derzeit prägnanteste Werk zu den fundamentalen Entwicklungen in der globalen Ökonomie im 21. Jahrhundert. Paul Craig Roberts zeichnet den Weg zum Zusammenbruch der Volkswirtschaften der westlichen Welt nach und legt zu treffende ...

Amerikas Kriege

Prof. Paul Craig Roberts (USA) 

Mit „Amerikas Kriege” erschien eine provokante und verstörende Sammlung von Kolumnen des US-amerikanischen Publizisten und Regierungsmitgliedes unter US-Präsident Ronald Reagan, Dr. Paul Craig Roberts. Seit 2009 prangert Roberts die anhaltenden Kriegsverbrechen der US ...


1938 – Der Weg zur deutschen Atombombe

Uli Suckert (D) und 

Jürgen Zboron (D)

Robert Oppenheimer in Amerika und Werner Heisenberg in Deutschland waren Rivalen im Wettstreit um die erste Atombombe. Die Grundlagen zur Kernspaltung des Urans lieferten Otto Hahn, Lise Meitner und...

Iraqi Politics in the Shadow of the Military

Karol Sorby Jr. (CZ)

Kurz nach der Ernennung zum König von Irak, hat Faysal I seine Aufmerksamkeit der Armee gewidmet. Es fehlte an breiter Unterstützung seitens der Bürger und auch eine natürliche Machtbasis, so bekam die Armee eine bedeutende Rolle zugespielt.


Ach los scheiß der Hund drauf ...

Peter Chemnitz (D)

Braumann war ein Haudegen. "Ach los, scheiß der Hund drauf!", hieß der Spruch, mit dem er und sein alter Freund, "stern"-Fotograf Gerd Heidemann, sich in brenzligen Situationen Mut machten. Statt auf Pressekonferenzen trieb er sich...

Jubelzone

Jozef Banáš (SK)

Viele Kapitel lesen sich wie ein interessantes Geschichtsbuch. In knappen Szenen lässt der Autor Politiker, Militärs, Geheimdienstler zu Wort kommen, wie sie historische Entscheidungen vorbereiten und treffen. Das beginnt im Moskauer Kreml beim Abwägen des Für und Wider...



Newsletter anfordern

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Bezahlmöglichkeiten

Versandpartner

Unsere Veranstaltungsreihen



Zentrale/Sitz:

Bahnhofpark 3, CH-7320 Sargans

T: ‪+41 (0)81 7104100 | F: ‪+41 (0)81 7104101

Mail: verlag@weltbuch.ch

Büro Dresden: Loschwitzer Str. 21 (Haus 2), D-01309 Dresden
Postanschrift: Postfach 440113, D-01266 Dresden

T: +49 (0)351 3361085 | F: +49 (0)351 3361086

Mail: verlag@weltbuch.com